Die Literatenmelu wird mobil

Bald ist es soweit und dieses Weblog feiert sein einjähriges Bestehen. An den regelmäßig veröffentlichten Beiträgen zu den unterschiedlichsten Themen, ist erkennbar, dass mir sehr viel an einer vielfältig interessant gestalteten Webseite liegt. Damit dies nun im zweiten Jahr, so hoffe ich, weiterhin eine erfolgreiche Fortsetzung findet, habe ich mir etwas ganz Besonderes geleistet.

Wie schon die Überschrift vermuten lässt, habe ich nun die Möglichkeit, von jedem Ort Beiträge zu veröffentlichen. Und welcher technische Umstand macht dies nun möglich?

LiteratenlaptopMit der sehr qualitativ beratenden Hilfe von Chris kann ich seit Freitag, dem 01.06. 2007, das Notebook Hewlett Packard HP Pavillion G5050EA mein Eigen nennen. Dieses Notebook, welches gerade mal knapp 3kg wiegt, verfügt über einen 80GB Festplattenspeicher und einen Gigabyte Arbeitsspeicher. Auf dem Laptop ist das neueste Betriebssystem Microsoft Windows Vista Home Premium vorinstalliert.

Neben diesen grundlegenden technischen Daten haben mich das Design des Notebooks und das 15,4″ WXGA High Definition BrightView Widescreen beeindruckt. Es ist ein sehr faszinierendes Gefühl an diesem Gerät arbeiten zu können. Aufgrund der klaren und intensiven Farbgebung, die von dem Display ausgeht, werden in mir Glückshormone aktiviert.

Vielleicht liegt es auch an der Gesamtkomposition: Ich kann nun mobil für mein Studium sowie für mein privates Hobby, das Bloggen, recherchieren. Neben diesen arbeitsintensiven Tätigkeiten habe ich zusätzlich die Möglichkeit mich mit den neuesten Raffinessen der Technik zu befassen, kann die hohe Klangqualität meiner Lieblingslieder genießen, Fotos und Videos in einer hohen Auflösung schauen sowie beim Spielen entspannen – dies alles von nun an flexibel und mobil.

Ein Gedanke zu „Die Literatenmelu wird mobil“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.