Girls Day 2014

Vor genau einer Woche fand deutschlandweit zum 13. Mal der Girls Day statt. Der Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit, parallel findet seit 2010 der Boys Day statt. Ziel ist es den Jungen und Mädchen Berufe nahe zu bringen, die nicht geschlechtsspezifisch sind. Mädchen sollen Berufe kennen lernen, die meist nur Männer ausüben und Jungs Berufe, die häufig von Frauen ausgeübt werden.

Jedes Jahr beteiligen sich kleine und große Firmen am Girls Day, um die Zukunft ihrer Branche zu erhalten. Auch ich habe meine Firma dazu gebracht, sich am Girls Day zu beteiligen, schließlich ist das Thema Informationstechnologie und Social Software ein Hauptschwerpunkt. 2012 habe ich mit einer Gruppe von Mädchen die Wikipedia entdeckt und 2013 haben wir uns mit dem Mozilla PopcornMaker intensiv befasst.

Letzte Woche hat der Life e.V. in Kooperation mit Data Farms im Rahmen des Enter Technik Jahres den Girls Day gestaltet. Das Motto des Tages lautete In der Berufswahl ein Stück weiterkommen? Entdecke deine technischen Talente! Die teilnehmenden Mädchen hatten die Chance bei einer Technikrallye ihre technischen Talente zu entdecken. Im Anschluss an den Parcours wurden die Stationen in einem Wiki dokumentiert. Hier wurde gezeigt, wie man die technische Praxis und Arbeitsprozessbeschreibungen kollaborativ vereinen kann.

Das nachfolgende Video hat einige Stimmen der Teilnehmerinnen festgehalten:

Ich erachte den Girls und Boys Day als eine sehr gute Initiative, die den Nachwuchs in ihrer Berufsfindung bestärkt. Schließlich haben sie an diesem Tag die Chance ein Unternehmen kennenzulernen  als auch die Möglichkeiten, die ein technischer als auch sozialer Beruf mit sich bringen. Natürlich sehen die SchülerInnen nur einen kleinen Ausschnitt, aber wenn der Funke übergesprungen ist, so kann man den Kontakt zu den Unternehmen halten und möglicherweise in den Ferien Praktika absolvieren, um noch intensiver in die Materie einzusteigen.

In diesem Sinne, liebe Eltern und Lehrer, ermutigt euren Nachwuchs, diesen Tag intensiv zu nutzen.

Ein Gedanke zu „Girls Day 2014“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.