Unsere Kinder brauchen uns

Ein Weckruf an die elterlichen Instinkte!

Hernawachsende orientieren sich heute stärker denn je, vor allem im Rahmen der sozialen Medien, an den sogennanten Peergroups, den Gleichaltrigen. Welche negativen Folgen das haben kann und wie wir uns eine starke Eltern-Kind-Beziehung zurückerobern, erläutern die Autoren von Unsere Kinder brauchen uns!

Dr. Gordon Neufeld und Dr. Gabor Maté kennen die Problematik moderner Gesellschaft aus dreißig Jahren Forschung und klinischer Erfahrung im Bereich Kinder- und Jugendpsychologie, Erziehung und Sucht.

Eltern und alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, finden in ihrem Buch erhellende Informationen über ein verstörendes Phänomen unserer Zeit, vor allem aber in der Praxis bewährte Handlungskonzepte zum Aufbau einer starken Eltern-Kind-Beziehung.

Inhalt

Es ist ein beunruhigender Trend unserer Zeit: Kinder und Jugendliche orientieren sich zunehmend an Gleichaltrigen – an ihren Werten, ihrer Identität und ihren Verhaltensregeln.

Diese Peer-Orientierung untergräbt den Familienzusammenhalt, beeinträchtigt die gesunde Entwicklung und fördert eine feindselige und sexualisierte Jugendkultur. Kinder werden übermäßig konformistisch, desensibilisiert und entfremdet. „Cool“-Sein ist für sie wichtiger als alles andere.

Mit diesem Phänomen setzen sich die beiden renommierten Experten für kindliche Entwicklung, Dr. Gordon Neufeld und Dr. Gabor Maté, auseinander und erklären in diesem Buch die Ursachen für das Schwinden des elterlichen Einflusses.

Es zeigt Wege auf, wie man Söhne und Töchter wieder an sich bindet, die natürliche Hierarchie im Elternhaus herstellt, Kindern das Gefühl gibt, verstanden zu werden und ihre Loyalität und Liebe zurückgewinnt.

Thematisiert werden außerdem der Umgang mit digitalen Geräten und sozialen Medien. Dieser Erziehungsratgeber hilft verzweifelten Eltern ihre Instinkte wiederzuentdecken, um die Aufgabe zu erfüllen, welche die Natur für sie vorgesehen hat: Ihrem Nachwuchs Halt, Sicherheit und Wärme zu geben.

Autoren

Dr. Gordon Neufeld ist Psychologe, international bekannt als Experte auf dem Gebiet der kindlichen Entwicklung und Gründer des Neufeld Institute International. Mit seiner Einrichtung bietet er weltweit Kurse für Eltern und Fachleute an.

Dr. Gabor Maté ist Arzt und Autor von internationalen Bestsellern wie „Wenn der Körper nein sagt“, „Im Reich der hungrigen Geister“ und „Unruhe im Kopf“. Er ist Experte zu den Themen Stress, kindliche Entwicklung, ADHS, Elternschaft und Sucht.

Fazit

Das Buch zeigt, wie eine nachhaltige Beziehung zwischen Eltern und Kindern aufgebaut werden kann und wie Eltern präventiv handeln können, um ihre Kinder vor der verführerischen und oft gefährlichen Beeinflussung durch Gleichaltrige und digitale Medien zu schützen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top